Aus- und Weiterbildung in den Offenen Kanälen
Ob Anfänger oder Profi – manchmal hat man dann doch ganz schön viele Fragen im Kopf. Egal, ob Einsteiger-Kurs in Schnitt und Kamera oder einfach nur das eigene Wissen und Können erweitern: Wervolle Tipps, viel Praxis und neue Ideen gibt es in den Seminaren des Bildungszentrums BürgerMedien (BZBM) rund ums Thema Bürgerfernsehen.

06.10.22Alles was Recht ist - Grundlagen des Presse- und Urheberrechtsonline
Wer stellt sich selbst nicht oftmals die Frage beim Produzieren von Sendebeiträgen, ob bestimmte Aufnahmen überhaupt zulässig sind? Was bedeutet eigentlich Zitatrecht? Wie kann ich ein Unternehmen oder die Herstellung eines Produktes in einem Sendebeitrag porträtieren ohne werbende Aussagen? Was sind zeitgeschichtliche Ereignisse und wann verletzt man das Recht am eigenen Bild? Diese und andere Fragen werden in dem Seminar behandelt und dabei praxisorientierte Informationen zu Rechtsfragen rund um den Bereich der Bürgermedien vermittelt. Insbesondere werden Fragen zu den Schwerpunktthemen Urheberrechte, Recht am eigenen Bild bzw. Wort sowie Werbung und Sponsoring beantwortet. Anhand verschiedener Beispielsfälle und Ausschnitte aus Sendebeiträgen werden die TeilnehmerInnen für solche Rechtsfragen sensibilisiert. Das Seminar richtet sich vor allem an ProduzentInnen, sowie MitarbeiterInnen der Bürgermedien.
Seminarnr.:RP202204/22
Ort:online
Referent(en):Gerd Pappenberger
Veranstalter:OK:TV Mainz
DatumUhrzeit
06.10.2217:30-19:30
13.10.2217:30-19:30
12.10.22Vereinsmanagement im OK (1/5) - Regelwerke & Beschlüsseonline
Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Vereinsarbeit im Offenen Kanal? Wie kann Vereinsarbeit attraktiv, effektiv und effizint gestaltet werden?
In der Seminarreihe "Verreinsmanagement im OK" werden die Grundlagen erfolgreicher Vereinsarbeit erläutert und die verschiedenen Aspekte des Vereinsmanagement beleuchtet.
Markus Merkler erläutert Hintergründe und Zusammenhänge. Er gibt praktische Tipps aus seiner 25-jährigen Vereinserfahrung.

In diesem Modul:
Regelwerke, Beschlüsse und Regelungen - effiziente, sichere und Satzungs- bzw. Regelungskonforme Vereinsorganisation
Seminarnr.:RP205132/22
Ort:online
Referent(en):Markus Merkler
Veranstalter:OK Sonderprojekte
DatumUhrzeit
12.10.2219:30-21:00
18.10.22Gestalten, Posten, Animieren! - Mini-Seminarreiheonline
Adobe-Produkte bieten viele Möglichkeiten, um kreativ zu sein. Zugleich ist es gar nicht so einfach, einen Einstieg in die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten der einzelnen Programme zu finden. In dieser Mini-Seminarreihe wird euch von einer erfahrenen Referentin gezeigt, wie die grundlegende Bedienung von Adobe Express, Illustrator und After Effects funktioniert. Zugleich wird anhand von konkreten Beispielen das Zusammenwirken der einzelnen Programme verdeutlicht. Anhand eigener Übungen lernt ihr, wie man gute Bilder für Social Media produziert und mit kurzen Animationen Zusammenhänge dem Publikum verdeutlichen kann.

Hier die Termine in der Übersicht:

Adobe Express – Social-Media-Posts einfach über das Smartphone oder Tablet gestalten (18.10.)

Fotografie-Workshop für Anfänger*innen (08.11.)

Illustrator Workshop für Anfänger*innen (15.11.)

After Effects Workshop für Anfänger*innen (22.11.)

Animationsworkshop mit Illustrator und After Effects (29.11.)

Animationsworkshop (Teil II.): Animationsfilme der Teilnehmer anschauen + Feedback (06.12.)
Seminarnr.:RP202207/22
Ort:online
Referent(en):Anastasia Stephan
Veranstalter:OK:TV Mainz
DatumUhrzeit
18.10.2216:00-18:00
08.11.2217:00-19:00
15.11.2217:00-19:00
22.11.2217:00-19:00
29.11.2217:00-19:00
06.12.2217:00-19:00
19.10.22Vereinsmanagement im OK (2/5) - Finanzen und Förderungonline
Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Vereinsarbeit im Offenen Kanal? Wie kann Vereinsarbeit attraktiv, effektiv und effizint gestaltet werden?
In der Seminarreihe "Verreinsmanagement im OK" werden die Grundlagen erfolgreicher Vereinsarbeit erläutert und die verschiedenen Aspekte des Vereinsmanagement beleuchtet.
Markus Merkler erläutert Hintergründe und Zusammenhänge. Er gibt praktische Tipps aus seiner 25-jährigen Vereinserfahrung.

In diesem Modul:
Finanzen - Einnahmequellen, Finanzplanung und Entscheidungen
Seminarnr.:RP205133/22
Ort:online
Referent(en):Markus Merkler
Veranstalter:OK Sonderprojekte
DatumUhrzeit
19.10.2219:30-21:00
26.10.22Vereinsmanagement im OK (3/5) - Effektive und Effiziente...online
Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Vereinsarbeit im Offenen Kanal? Wie kann Vereinsarbeit attraktiv, effektiv und effizint gestaltet werden?
In der Seminarreihe "Verreinsmanagement im OK" werden die Grundlagen erfolgreicher Vereinsarbeit erläutert und die verschiedenen Aspekte des Vereinsmanagement beleuchtet.
Markus Merkler erläutert Hintergründe und Zusammenhänge. Er gibt praktische Tipps aus seiner 25-jährigen Vereinserfahrung.

In diesem Modul:
Effektive & Effiziente Vorstandsarbeit - Tipps zu Selbstverständnis und Arbeitsorganisation
Seminarnr.:RP205134/22
Ort:online
Referent(en):Markus Merkler
Veranstalter:OK Sonderprojekte
DatumUhrzeit
26.10.2219:30-21:00
27.10.22DOKtreff - jeden Monat drei neue Ideen! (28)online
Jeden letzten Donnerstag im Monat wird abends ein digitales OK-Treffen angeboten!

Wenn wir uns nicht mehr persönlich vor Ort treffen können, machen wir das einfach digital. Die Corona-Krise hat alle OKTV-Akteure kreativ beflügelt. Noch nie hat es so viele kreative Ideen gegeben, noch nie wurden so viele Aktionen an den OK-Standorten umgesetzt und endlich scheint die Digitalisierung ordentlich in Fahrt zu kommen. Damit die interessanten Ideen, Tipps und Empfehlungen nicht im zukünftigen Lockerungsprozess versanden, lautet das Motto: "Tue Gutes und sprich darüber!". Wir laden alle ehrenamtlichen OK-Aktive und diejenigen, die es zukünftig werden wollen, jeden letzten Donnerstag im Monat online von 17:30 - 18:30 Uhr zum "DOKtreff" ein. Einfach online anmelden, via Browserlink beitreten und danach die neuen Ideen selbst ausprobieren und umsetzen. Wir verzichten bewusst auf langes Gerede, in den 60 Minuten werden jeweils drei konkrete Ideen, Projekte oder Aktionen präsentiert. Nach dem Videochat kann direkt Kontakt mit den Macher*innen aufgenommen werden, um Detailfragen zu klären.

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer*innen einen Link zum Chatraum. Als Onlinesoftware wird eine datenschutzfreundliche BigBlueButton-Instanz verwendet, die auf dem lokalen BZBM-Server gehostet wird.
Seminarnr.:RP205108/22
Ort:online
Referent(en):Thomas Schuster
Veranstalter:OK Sonderprojekte
DatumUhrzeit
27.10.2217:30-18:30
29.10.2214. TechKonLudwigshafen
Seminarnr.:RP205124/22
Ort:Ludwigshafen
Referent(en):diverse Referent*innen
Veranstalter:OK Sonderprojekte
DatumUhrzeit
29.10.2210:00-16:00
03.11.22Vereinsmanagement im OK (4/5) - Ehrenamtliche gewinnen und...online
Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Vereinsarbeit im Offenen Kanal? Wie kann Vereinsarbeit attraktiv, effektiv und effizint gestaltet werden?
In der Seminarreihe "Verreinsmanagement im OK" werden die Grundlagen erfolgreicher Vereinsarbeit erläutert und die verschiedenen Aspekte des Vereinsmanagement beleuchtet.
Markus Merkler erläutert Hintergründe und Zusammenhänge. Er gibt praktische Tipps aus seiner 25-jährigen Vereinserfahrung.

In diesem Modul:
Ehrenamtliche gewinnen und im Verein halten, Mitstreiter motivieren
Seminarnr.:RP205135/22
Ort:online
Referent(en):Markus Merkler
Veranstalter:OK Sonderprojekte
DatumUhrzeit
03.11.2220:30-22:00
09.11.22Alles was Recht ist...Neuwied
Wer stellt sich selbst nicht oftmals die Frage beim Produzieren von Sendebeiträgen, ob bestimmte Aufnahmen überhaupt zulässig sind? Was bedeutet eigentlich Zitatrecht? Wie kann ich ein Unternehmen oder die Herstellung eines Produktes in einem Sendebeitrag porträtieren ohne werbende Aussagen? Was sind zeitgeschichtliche Ereignisse und wann verletzt man das Recht am eigenen Bild? Diese und andere Fragen werden in dem Seminar behandelt und dabei praxisorientierte Informationen zu Rechtsfragen rund um den Bereich der Bürgermedien vermittelt. Insbesondere werden Fragen zu den Schwerpunktthemen Urheberrechte, Recht am eigenen Bild bzw. Wort sowie Werbung und Sponsoring beantwortet. Anhand verschiedener Beispielsfälle und Ausschnitte aus Sendebeiträgen werden die TeilnehmerInnen für solche Rechtsfragen sensibilisiert. Das Seminar richtet sich vor allem an ProduzentInnen, sowie MitarbeiterInnen der Bürgermedien.
Seminarnr.:RP202301/22
Ort:Neuwied
Referent(en):Gerd Pappenberger
Veranstalter:OK4 - Neuwied
DatumUhrzeit
09.11.2219:00-22:30
10.11.22Videomaking - Gute Beiträge erstellenonline
Wie findet man relevante Themen, um Zuschauer*innen mit einem Video anzusprechen? Welche Recherchetechniken können bei der Beitragsplanung helfen? Wie sind gute Beiträge aufgebaut und welche rechtlichen Fragestellungen sind mit der Produktion verbunden?
Auf diese und weitere Fragen gibt der Online-Zertifikatskurs "Videomaking - Gute Beiträge erstellen" Antworten. Das Besondere: Die Teilnehmer*innen werden über mehrere Webseminare hinweg von Profis aus der Praxis betreut und individuell trainiert. Im Kurs erfahren die Teilnehmer*innen aus erster Hand, wie professionelle Videos geplant, gedreht und geschnitten werden. Der Kurs wird von erfahrenen Medienprofis begleitet. Das Besondere ist, dass die Teilnehmer*innen während der Webseminarreihe gemeinsam eine Redaktion bilden, sich
gegenseitig Ideen präsentieren und am Ende ein fertiges Video haben.

Termine:
"Wie tickt Fernsehen?" mit Leontina Klein am 10.11.22
"Beitragsaufbau" mit Fabian Kloft am 17.11.22
"Moderationsworkshop" mit Leontina Klein am 24.11.22
"Einführung in das Medienrecht" mit Gerd Pappenberger am 01.12.22
"Alles was man für einen Dreh braucht" mit Fabian Kloft am 08.12.22
"Einführung in die Postproduktion" mit Fabian Kloft am 15.12.22
"Sichtungsworkshop und Abschluss" mit Fabian Kloft am 12.01.23
Seminarnr.:RP202208/22
Ort:online
Referent(en):Leontina Klein
Fabian Kloft
Gerd Pappenberger
Veranstalter:OK:TV Mainz
DatumUhrzeit
10.11.2218:00-20:00
17.11.2218:00-20:00
24.11.2218:00-20:00
01.12.2218:00-20:00
08.12.2218:00-20:00
15.12.2218:00-20:00
12.01.2318:00-20:00
10.11.22Vereinsmanagement im OK (5/5) - 10 Basics für einen...online
Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Vereinsarbeit im Offenen Kanal? Wie kann Vereinsarbeit attraktiv, effektiv und effizint gestaltet werden?
In der Seminarreihe "Verreinsmanagement im OK" werden die Grundlagen erfolgreicher Vereinsarbeit erläutert und die verschiedenen Aspekte des Vereinsmanagement beleuchtet.
Markus Merkler erläutert Hintergründe und Zusammenhänge. Er gibt praktische Tipps aus seiner 25-jährigen Vereinserfahrung.

In diesem Modul:
10 Basics für den funktionierenden OK + Themenparkplatz / Fragen der Teilnehmer aus Modulen 1-4
Seminarnr.:RP205136/22
Ort:online
Referent(en):Markus Merkler
Veranstalter:OK Sonderprojekte
DatumUhrzeit
10.11.2220:30-22:00
24.11.22DOKtreff Spezial - Agenda22+ (29)online
Jeden letzten Donnerstag im Monat wird abends ein digitales OK-Treffen angeboten!

Der Landesverband Offene Kanäle in Rheinland-Pfalz e.V. hat in seiner Mitgliederversammlung die Themen für die Agenda22+ beschlossen.
In diesem DOKtreff-Spezial sollen die Themenfelder in der breiten Masse vorgestellt, andiskutiert und mit den Impulsen der Teilnehmer*innen ergänzt werden.

Einfach online anmelden, via Browserlink beitreten.

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer*innen einen Link zum Chatraum. Als Onlinesoftware wird eine datenschutzfreundliche BigBlueButton-Instanz verwendet, die auf dem lokalen BZBM-Server gehostet wird.
Seminarnr.:RP205109/22
Ort:online
Referent(en):Markus Merkler
Veranstalter:OK Sonderprojekte
DatumUhrzeit
24.11.2218:30-19:30
15.12.22DOKtreff - jeden Monat drei neue Ideen! (30)online
Jeden letzten Donnerstag im Monat wird abends ein digitales OK-Treffen angeboten!

Wenn wir uns nicht mehr persönlich vor Ort treffen können, machen wir das einfach digital. Die Corona-Krise hat alle OKTV-Akteure kreativ beflügelt. Noch nie hat es so viele kreative Ideen gegeben, noch nie wurden so viele Aktionen an den OK-Standorten umgesetzt und endlich scheint die Digitalisierung ordentlich in Fahrt zu kommen. Damit die interessanten Ideen, Tipps und Empfehlungen nicht im zukünftigen Lockerungsprozess versanden, lautet das Motto: "Tue Gutes und sprich darüber!". Wir laden alle ehrenamtlichen OK-Aktive und diejenigen, die es zukünftig werden wollen, jeden letzten Donnerstag im Monat online von 17:30 - 18:30 Uhr zum "DOKtreff" ein. Einfach online anmelden, via Browserlink beitreten und danach die neuen Ideen selbst ausprobieren und umsetzen. Wir verzichten bewusst auf langes Gerede, in den 60 Minuten werden jeweils drei konkrete Ideen, Projekte oder Aktionen präsentiert. Nach dem Videochat kann direkt Kontakt mit den Macher*innen aufgenommen werden, um Detailfragen zu klären.

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer*innen einen Link zum Chatraum. Als Onlinesoftware wird eine datenschutzfreundliche BigBlueButton-Instanz verwendet, die auf dem lokalen BZBM-Server gehostet wird.
Seminarnr.:RP205110/22
Ort:online
Referent(en):
Veranstalter:OK Sonderprojekte
DatumUhrzeit
15.12.2218:30-19:30
zur mobilen Seite wechseln

Diese Seite liegt auch in einer für mobile Geräte optimierten
Version vor.

Wollen Sie zur mobilen Version wechseln?

Ja,
zur mobilen Seite wechseln

Nein