Aus- und Weiterbildung im OK-TV
Ob Anfänger oder Profi – manchmal hat man dann doch ganz schön viele Fragen im Kopf. Egal, ob Einsteiger-Kurs in Schnitt und Kamera oder einfach nur das eigene Wissen und Können erweitern: Wervolle Tipps, viel Praxis und neue Ideen gibt es in den Seminaren des BZBM rund ums Thema Bürgerfernsehen.

25.01.20Redaktionelles Arbeiten Teil 2Trier
Im zweiten Teil berichten die TeilnehmerInnen über Ihre ersten Erfahrungen seit dem Seminar im September und stellen Ihre Fragen zur praktischen Umsetzung. Die Referentin stellt zudem praktische Tipps und Tricks für die redaktionelle Arbeit vor.

Die Teilnahme an Teil 1 wird empfohlen und TeilnehmerInnen aus Teil 1 werden bevorzugt bei der Anmeldung/Platzvergabe berücksichtigt.
Seminarnr.:RP202906/19
Ort:Trier
Referent(en):Inge Kreutz
Veranstalter:OK54 Bürgerrundfunk Trier
DatumUhrzeit
25.01.2010:00-18:00
01.02.20Jederzeit alles im Blick: Filmen mit dem SmartphoneRodalben
Bei dir kommt bei Dreharbeiten auch ganz gerne das Smartphone zum Einsatz, du bist der aber bei der Qualität unsicher oder einfach noch nicht zufrieden? Schon mit geringem Aufwand lassen sich gute Ergebnisse erzielen. Welche Einstellungen du beachten solltest, lernst du in diesem Seminar. Außerdem bekommst du gezeigt, wie du das Material in die OK-Schnittsoftware einbinden kannst, um es so mit anderen Aufnahmen zu kombinieren.
FÜR DIESES SEMINAR SOLLTEST DU DEIN EIGENES SMARTPHONE UMBEDINGT MITBRINGEN!
Seminarnr.:RP202501/20
Ort:Rodalben
Referent(en):Jana Asmis
Veranstalter::OKTV Südwestpfalz
DatumUhrzeit
01.02.2010:00-18:00
zur mobilen Seite wechseln

Diese Seite liegt auch in einer für mobile Geräte optimierten
Version vor.

Wollen Sie zur mobilen Version wechseln?

Ja,
zur mobilen Seite wechseln

Nein