11.09.2018
Ihre Meinung zählt – Bürgermedienpreis jetzt mit Publikumsvoting

Seit über 25 Jahren veranstaltet die Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) den Bürgermedienpreis und zeichnet damit alljährlich Sendebeiträge aus, die von einer Fachjury als besonders herausragend bewertet werden. In diesem Jahr bekommen nun erstmals auch die Fernsehschauer/innen die Möglichkeit, ganz direkt ihren Lieblingsbeitrag zu bestimmen und damit Teil einer Publikumsjury zu werden.

Bereits jetzt können alle Einreicher/innen für den Bürgermedienpreis selbst entscheiden, ob ihr Filmbeitrag auch für den Publikumspreis vorgeschlagen werden soll.  Ab Februar 2019 finden die Zuschauer/innen dann alle nominierten Sendebeiträge online in unserer OK-Thek und können mit wenigen Mausklicks ihre Favoriten auswählen.

Nach Auszählung aller online abgegebenen Stimmen wird dann neben den Preisen der Fachjury auch der Publikumsliebling im Rahmen des OK-TV Tages 2019 in Adenau vorgestellt und prämiert. Den Gewinnern in dieser Kategorie winken attraktive Geldpreise.

Wir freuen uns auf hoffentlich zahlreiche Einreichungen in dieser Kategorie und laden alle Produzenten/innen herzlich zur Teilnahme am Publikumspreis ein.