25.02.2016
OK Weinstraße – Studio Haßloch – gewinnt bei Google Impact Challenge

Bei der Google Impact Challenge Deutschland 2016 hat der OK Weinstraße – Studio Haßloch – gewonnen. Der Trägerverein des OK Haßloch hat damit das Preisgeld in Höhe von 10.000 € in die Pfalz geholt und gehört zu den bundesweit insgesamt 100 glücklichen Gewinnern in dieser Kategorie.

google_impact_2016_berlin

Daniel Lindenschmitt mit der Gewinnerurkunde in Berlin

Was ist die Google Impact Challenge?

Deutschland, das Vereinsland! Nirgendwo engagieren sich so viele Menschen ehrenamtlich in einem Verein. Über 28 Millionen Freiwillige setzen sich regelmäßig für die Ziele ihres Vereins ein und wenden viel Zeit und Energie auf, um die gemeinsamen Visionen in die Tat umzusetzen.

Die Google Impact Challenge gibt Vereinen die Chance, sich weiter zu entwickeln und damit die Gesellschaft voran zu bringen. Mit einer innovativen digitalen Idee, welche die Vereinsarbeit auf den neuesten Stand bringt und sie revolutioniert: mit Apps, Social-Media-Aktionen, Crowdfunding-Kampagnen und, und, und.

Die besten Ideen wurden von Google und einer Fachjury ausgewählt und zum Voting für die Öffentlichkeit freigegeben. Die Gewinner-Ideen unterstützt Google.org mit 10.000 €, 250.000 € oder 500.000 €.

[mehr]